Rechthaberei 1

Die politische Internet-Zeitung aus Duisburg

Heute schon wieder ein Blick in die Bahngeschichte. Es geschah am 12.11.2007 um 19:00 Uhr: die ZDF heute – Nachrichten behaupten, eine Einigung über die Bahnreform werde “ohnehin nicht erwartet”, gelte “als eher unwahrscheinlich”. Und was habe ich geschrieben?

Wollen wir doch mal sehen, wer Recht behält: das ZDF oder ich ?
Ich wette: die Teilprivatisierung kommt!

Gut, die Berliner Koalitionsrunde konnte sich tatsächlich nicht auf eine Bahnreform verständigen. Doch einen Rechthaber bringen ja die Fakten nicht aus der Ruhe. Am folgenden Tag

möchte ich mich der auf der Startseite beschriebenen Rechthaberei würdig erweisen. Ich bleibe dabei:

die Bahnreform kommt !

Teilprivatisierung der Bahn: Bei der geplanten Teilprivatisierung der Bahn konnte sich die große Koalition wie erwartet nicht auf einen Kompromiss verständigen. Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) werde aber noch in diesem Jahr einen Bericht über mögliche Modelle vorlegen, meldet derwesten.de heute.

Das war am 13.11.2007. An diesem Wochenende berichtet derwesten.de über einen Bericht der Süddeutschen Zeitung vom 09.02.2008, vorgestern der Aufmacher auf der Titelseite:

Die Bundesregierung will laut einem Zeitungsbericht noch in diesem Jahr Teile der Deutschen Bahn privatisieren. Schienennetz und die Bahnhöfe sollten dabei im Eigentum des Staates bleiben, für andere Konzernteile würden Investoren gesucht.
Das berichtete die «Süddeutsche Zeitung» am Samstag. Die Ausgabe von Volksaktien, wie die SPD sie fordert, komme in den neuen Plänen aber nicht vor. Ein Sprecher des Verkehrsministeriums betonte, derzeit werde nur das so genannte Holding-Modell weiter geprüft.
 

Sicher, da wäre Lenin bestimmt sauer. Aber der hätte auch nicht erst groß den Bundestag gefragt.

Werner Jurga, 11.02.2008

 

[Jurga] [Home] [März 2010] [Marxloh stellt sich quer] [Februar 2010] [Januar 2010] [2009] [2008] [60 Jahre Israel] [Dezember 2008] [November 2008] [Okt. 2008] [Sept. 2008] [August 2008] [Juli 2008] [Juni 2008] [Mai 2008] [April 2008] [März 2008] [Februar 2008] [Januar 2008] [2007] [Kontakt]